Angebot merken

Sizilien – die größte Insel im Mittelmeer

Natur – Kultur – Architektur

Die strategisch gute Lage Siziliens im Mittelmeer hat die wechselhafte Geschichte dieser Insel geprägt. Schon die antiken Völker der Griechen, Phönizier und Römer nutzten sie als Stützpunkte für Seefahrt und Handel, gründeten Kolonien und Städte und hinterließen ihre Spuren in der Kultur Siziliens. Die sizilianischen Städte sind wahre Schätze voll historischer Architektur und Kultur, wie die wunderschöne Villa del Casale in Piazza Armerina. Nutzen Sie auch die Möglichkeit einen der heute noch aktiven Vulkane Europas zu erleben. Fahren Sie auf den 3300 m hohen Ätna, der im wahrsten Sinne des Wortes Siziliens gewaltigste Sehenswürdigkeit ist. Natürlich besuchen Sie auch die Capella Palatina im Normannenpalast und die Kirche San Giovanni degli Erimiti in Palermo und eine der schönsten Kathedralen Siziliens, den Dom von Monreale. Freuen Sie sich auf eine spannende und abwechslungsreiche Reise auf der größten Insel im Mittelmeer.

Sizilien – die größte Insel im Mittelmeer

Natur – Kultur – Architektur

Reiseart
Flugreisen
Zielgebiet
Italien
Reiseverlauf:

1. Tag: Busanreise zum Flughafen Frankfurt und Flug nach Catania. Hier werden Sie bereits von Ihrer Reiseleitung und einem örtlichen Reisebus erwartet. Sie besuchen zunächst das idyllisch gelegene Taormina auf dem Monte Tauro. Während einer Stadtführung sehen Sie das griechisch-römische Theater und haben danach Zeit für einen Bummel durch die zauberhafte Altstadt. Anschließend fahren Sie in die Alkantaraschlucht im Hinterland von Taormina, wo Sie ein Anblick der besonderen Art erwartet. Ein Lavafluss des Ätna blockierte vor vielen tausend Jahren den Alkantarafluss und zwang das Wasser sich durch die erkaltende Lava zu schneiden und damit diese seltsam anmutenden Prismenformen zu erschaffen. Anschließend geht es zu Ihrem Hotel für drei Nächte im Raum Taormina/Acireale. Sie werden bereits zum Willkommenscocktail und anschließendem Abendessen erwartet.

2. Tag: Nach dem Frühstück unternehmen Sie am heutigen Tag einen Ausflug durch eine abwechslungsreiche Landschaft. Entlang fruchtbarer Felder und erkalteter Lavaströme geht es zunächst bis hinauf auf 1900 m zu den Sylvestri-Kratern des Ätna. Von dort haben Sie die Möglichkeit individuell noch weiter hoch auf den Krater zu fahren (Extra-Kosten!). Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Ihr erstes Ziel heute ist Catania, die zweitgrößte Stadt Siziliens. Hier zeigen sich römische Ruinen und moderne Stadtviertel kontrastreich nebeneinander. Bummeln Sie über die berühmte Via Etnea, besichtigen Sie den Dom und statten Sie dem lebhaften Fischmarkt einen Besuch ab. Nach der Mittagspause erleben Sie die archäologischen Zone von Syrakus. Weiter geht es zum Paradiso-Steinbruch mit dem bekannten Ohr des Dionysios. Rechtzeitig zum Abendessen sind Sie zurück im Hotel.

4. Tag: Heute fahren Sie in Richtung Westen nach Piazza Armerina, wo Sie die Villa Romana del Casale mit ihren berühmten Fußbodenmosaiken, darunter das bekannte Motiv der Bikinimädchen, bewundern können. Am Nachmittag erwartet Sie das Tal der Tempel von Agrigent, eine der bedeutendsten archäologischen Stätten der Welt mit den Tempeln der Juno, Concordia, des Herkules, Zeus, Castor und Pollux. Am frühen Abend erreichen Sie Ihr nächstes Hotel im Raum Agrigent.

5. Tag: Frühmorgens starten Sie nach Selinunt, der einst westlichsten Griechenkolonie auf Sizilien und besichtigen den archäologischen Park. Die Polis Selinunt wurde im 7. Jahrhundert v. Chr. von Griechen gegründet und existierte rund 400 Jahre. Sie war berühmt für ihre fruchtbaren Böden und erlangte rasch großen Reichtum, der sich insbesondere in den zahlreichen großen Tempelbauten darstellte. Das 5. Jahrhundert war die Zeit der größten Blüte des Ortes. Nach der Besichtigung können Sie Ihren Mittagsimbiss direkt am Meer mit Blick auf die Akropolis einnehmen, bevor Sie auf dem Weg nach Palermo die Insel in nördlicher Richtung durchqueren. Zwei Übernachtungen im Raum Palermo.

6. Tag: Lernen Sie heute die turbulente Stadt Palermo kennen, mit der Kathedrale, der Cappella Palatina im Normannenpalast und der Kirche San Giovanni degli Eremiti. Um die Mittagszeit fahren Sie nach Monreale, der alten Königsstadt. In Monreale werden Sie beeindruckt sein von den byzantinischen Dommosaiken.

7. Tag: Ihre Reisestrecke führt zurück in Richtung Catania. An der Nordküste besuchen Sie noch das mittelalterliche Cefalù. Dort besichtigen Sie den Normannendom sowie die arabische Waschanlage. Nach einer Mittagspause geht es weiter entlang der Küste. Bei guter Sicht können Sie vielleicht einen Blick auf die Liparischen Inseln werfen. Letzte Zwischenübernachtung im Raum Catania.

8. Tag: Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen! Transfer nach Catania und Rückflug nach Frankfurt. Der Hänschen-Bus erwartet Sie am Flughafen zur Heimreise.

Karte

Termine | Preise | Onlinebuchung

Sizilien - Flugreise
Gute Mittelklasse

8 Tage
ab 1315,00 €

Buchungspaket
09.05. - 16.05.2019 (Sizilien Flugreise)
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
1315,00 €
09.05. - 16.05.2019 (Sizilien Flugreise)
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
1465,00 €
8Tage
1315,00 € Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Unsere Leistungen:

  • Bustransfer zum Flughafen Frankfurt und zurück
  • Flug Frankfurt – Catania – Frankfurt inkl. Gebühren
  • Transfere und Exkursionen im modernen örtlichen Reisebus
  • 7x Übernachtung / Halbpension
  • Begrüßungscocktail im 1. Hotel
  • 1x sizilian. Mandelgebäck/Probe
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Reise
  • Deutschsprachige Stadtführer in Syrakus, Palermo, Monreale
  • Eintritte: Amphitheater von Taormina, Archäologische Zone und Kathedrale von Syrakus, Villa del Casale in Piazza Armerina, Tal der Tempel Agrigent, Archäologische Zone in Selinunt, Kathedrale, Capella Palatina, Kirche San Giovanni degli Eremeti in Palermo, Dom und Kreuzgang von Monreale inkl. Audioguide
  • Mittagsimbiss inkl. Wein in Selinunt

    INFO: Buchung nur direkt bei Hänschen’s Reisedienst möglich!

© Hänschen's Reisedienst - Detmolder Studienreisen Hans Küster

Kontaktadressen

Blätterkatalog

 

seit-ueber-60-jahre