Angebot merken

Schladming in der Obersteiermark

Zwischen Dachstein und Oberntauern

Schladming liegt malerisch in der Obersteiermark. Die Stadt wird im Norden vom Dachsteingebirge und im Süden von den Niederen Tauern umrahmt. Bis ins 19. Jahrhundert hinein prägte der Bergbau die Geschichte von Schladming. Durch die Erschließung des Ennstals mit einer Eisenbahnlinie im Jahr 1875 begann der Aufstieg zum Tourismus- und Wintersportzentrum. Erleben Sie die wunderbare Bergwelt rund um den Dachstein, lernen Sie das UNESCO Weltkulturerbe in Hallstatt kennen und genießen Sie die herrlichen Ausblicke von der Planai und der Reiteralm. Sie bekommen unvergessliche Einblicke in die traditionellen Handwerke wie die Lodengerberei und die Latschenbrennerei. Auch der Bauernmarkt in Schladming sowie die vielen Spazier- und Wanderwege in der Region werden Sie begeistern!

Schladming in der Obersteiermark

Zwischen Dachstein und Oberntauern

Reiseart
Urlausbreisen
Zielgebiet
Österreich
Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise an München und Salzburg vorbei zu Ihrem Hotel Erlebniswelt Stocker in Schladming in der Obersteiermark. Nach dem Einchecken erwartet Sie am Abend Ihr Welcome-Menü.

2. Tag: Nach dem herzhaften Frühstück vom Buffet geht es mit dem Bus nach Schladming. Hier zeigt Ihnen Ihr Hausherr die Stadt und informiert Sie über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Anschließend fahren Sie mit der Seilbahn auf die Planai (Berg- und Talfahrt inklusive), von wo aus Sie die wunderbare Aussicht genießen oder den Panorama-Rundweg begehen können. Am Nachmittag fahren Sie dann zum steirischen Bodensee, einem Naturjuwel in der Region Schladming-Dachstein. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Mit Ihrem örtlichen Reiseleiter an Bord starten Sie vom Hotel aus nach Ramsau, wo Sie die älteste Lodenwalkerei Österreichs besichtigen. In der Stadt Ramsau selbst sehen und hören Sie viel Interessantes über die erfolgreiche ZDF-Serie „Die Bergretter“, unter anderem über die Dreh-orte. Danach geht es auf 1700 m zur Talstation der Dachsteinseilbahn, die Sie auf 2700 m Höhe zum östlichsten Gletscher der Alpen bringt. Dort haben Sie vom „Sky Walk“ und vom Panaromarestaurant herrliche Ausblicke über die Berggipfel. Weiterhin ist es möglich (gegen Gebühr) die höchste Hängebrücke mit der „Stiege ins Nichts“ und den Eispalast zu besichtigen. Nach der Talfahrt und Ihrer Rückkehr zum Hotel erwartet Sie ein leckeres Abendessen.

4. Tag: Der heutige Tag führt Sie nach Öblarn im Ennstal. Dort unternehmen Sie eine Fahrt im Traktoranhänger zum Kupferweg. Unterwegs erfahren Sie viel Informatives zum Ennstal, den Bergbau in Öblarn und natürlich über das hiesige Brauchtum und die Traditionen. Nach der Rückfahrt – wiederum mit dem Traktoranhänger – fahren Sie mit dem Bus von Öblarn zum Schloss Trautenfels, wo Sie zu einer Führung erwartet werden. Abends erwartet Sie das Knappen-essen auf der urigen Knappenalm.

5. Tag: Heute erleben Sie eine Rundfahrt „Rund um den Dachstein“. Vom Hotel aus fahren Sie durch das Enns-tal ins Salzkammergut nach Hallstatt, das zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Hier unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem Hallstätter See und haben noch Zeit für einen kleinen Spaziergang durch den Ort. Die Fahrt führt Sie weiter entlang der Rückseite des Dachsteins zum Gosausee, wo eine schöne Einkehrmöglichkeit besteht. Nach der Mittagszeit geht die Fahrt „rund um den Dachstein“ weiter durch die wunderschöne Landschaft über Abtenau, Lammertal und Eben zurück nach Schladming.

6. Tag: Frühstück und Zeit für individuelle Unternehmungen. Nutzen Sie Ihre Sommercard, um mit dem Shutt-le bzw. Linienbus zum Bauernmarkt in Schladming zu fahren. Sie können von dort aus mit der Seilbahn auf die Hochwurzen oder ins Naturparadies Untertal gelangen. Dort haben Sie die Möglichkeit, einen der vielen Wanderwege zu erkunden oder in einer der Hütten für eine Brotzeit einzukehren. Für den Rückweg können Sie wiederum einen der Linienbusse nutzen.

7. Tag: Der heutige Ausflug führt Sie auf die Reiteralm – einem großen Wander- und Ausflugsgebiet mit Almsee und Spiegelsee in der Region Schladming. Zuerst bringt Sie Ihr Bus zur Talstation der Seilbahn und Sie fahren mit ihr auf den Berg. Oben befinden sich schöne leichte und gemütliche Rundwanderwege mit toller Aussicht und vielen Einkehrmöglichkeiten. Am Nachmittag besichtigen Sie dann eine traditionelle Latschen- und Schnapsbrennerei. Nach dem Abendessen wird der letzte Abend noch mit Live-Musik ausklingen.

8. Tag: Nun heißt es, Abschied nehmen und mit vielen Eindrücken die Heimreise antreten.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Schladming in der Obersteiermark
Erlebniswelt Stocker Schladming

8 Tage
ab 848,00 €

Buchungspaket
22.09. - 29.09.2019 (Schladming in der Obersteiermark)
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
848,00 €
22.09. - 29.09.2019 (Schladming in der Obersteiermark)
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
974,00 €
8Tage
848,00 € Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Unsere Leistungen:

  • Busfahrt
  • 7x Übernachtung / Frühstück
  • Welcome-Menü mit Vorspeisen- und Salatbuffet
  • 5x Wahlmenü mit Vorspeisen- und Salatbuffet
  • 1x Knappenessen in der urigen Knappenalm
  • SommerCard
  • 2 Rundfahrten mit Reiseleitung
  • Fahrt mit dem Traktoranhänger
  • Seilbahnfahrten Planai und Reiteralm
  • Eintritt und Besichtigung Schloss Trautenfels
  • Besichtigung einer Lodenwalkerei und einer Latschen- und Schnapsbrennerei

© Hänschen's Reisedienst - Detmolder Studienreisen Hans Küster

Kontaktadressen

Blätterkatalog

 

seit-ueber-60-jahre