Angebot merken

Ulm/Neu-Ulm – Die Doppelstadt an der Donau

Weihnachtsmärkte der Schwäbischen Alb

Der Weihnachtsmarkt in Ulm, direkt vor dem höchstem Kirchturm der Erde, zählt zu den beliebtesten Weihnachtsmärkten Deutschlands! Der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln, sanfte weihnachtliche Klänge und klassische handwerkliche Vorführungen, über 100 festlich geschmückte Stände kuscheln sich zu Füßen des Ulmer Münsters und bilden eine anmutige Kulisse, die zum vorweihnachtlichen Bummel, zum Genießen und Einkaufen einlädt. Eine besondere Attraktion ist die Ulmer Glashütte, hier wird genau wie vor tausend Jahren Glas geschmolzen und vor den Augen der Zuschauer zu Kunstwerken gestaltet. Erleben Sie mit uns die Donaustadt Ulm!

Ulm/Neu-Ulm – Die Doppelstadt an der Donau

Weihnachtsmärkte der Schwäbischen Alb

Reiseart
Adventsreisen
Zielgebiet
Deutschland
Reiseverlauf:

1. Tag: Direkte Anreise nach Ulm. Bevor Sie Ihre Zimmer im Hotel beziehen, haben Sie Zeit zu einer individuellen Mittagspause. Entdecken Sie während des Nachtwächterrundgangs die Sehenswürdigkeiten der historischen und zeitgenössischen Stadt: Verwinkelte Gassen, reizende Plätze, romantische Brücken über Bäche, man fühlt sich zurückversetzt in eine vergangene Zeit. Am Abend wird Ihnen im Hotel ein Abendessen serviert.

2. Tag: Nach dem reichhaltigen Früh- stücksbuffet haben Sie eine interessante Führung durch das Ulmer Münster. Sie ist die zweitgrößte Kir-che Deutschlands und hat den höchsten Kirchturm der Welt. Aber nicht nur die Maße sind imposant, auch das Innere des gotischen Gotteshau-ses bietet einmalige Schätze. Anschließend haben Sie Zeit für eigene Unter-nehmungen, es gibt nämlich jede Menge zu sehen und zu bestaunen in der Doppelstadt an der Donau. Kleiner Tipp: Um 11:00 Uhr, findet im Münster offenes Adventsliedersingen statt (Eintritt frei, Spende erbeten). Wir empfehlen Ihnen einen Besuch durch das Ulmer Museum in Ulm oder Edwin Scharff-Museum in Neu-Ulm, mit zahlreichen Bildwerken, Skulpturen und Gemälden bekannter Künstler. Am Abend haben Sie Gelegenheit über den mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Neu-Ulm zu bummeln. Unübertroffen ist die Stimmung auf dem Marktplatz, wenn nach Einbruch der Dunkelheit zahlreiche Feuer, Fackeln, Kerzen und Öllampen den Markt in ein zauberhaftes Licht tauchen. Tauchen Sie in die Zeit der Vergangenheit ein!

3. Tag: Frühstücksbuffet. Heute nehmen Sie Abschied von Ulm. Auf dem Weg in die Heimatorte machen Sie noch einen Stopp in Rothenburg ob der Tauber. Hier haben Sie Zeit zur individuellen Mittagspause auf dem Weihnachtsmarkt von Rothenburg ob der Tauber. Danach Heimreise.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Ulm/Neu-Ulm – Die Doppelstadt an der Donau
4-Sterne Maritim Hotel Ulm

3 Tage
ab 399,00 €

Buchungspaket
07.12. - 09.12.2018 (Ulm/Neu-Ulm – Die Doppelstadt an der Donau )
3 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
399,00 €
07.12. - 09.12.2018 (Ulm/Neu-Ulm – Die Doppelstadt an der Donau )
3 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
479,00 €
3Tage
399,00 € Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Unsere Leistungen:

  • Busfahrt
  • 2x Übernachtung inklusive Frühstücksbuffet
  • 1x Abendessen inkl. 1 Getränk
  • Nachtwächterrundgang in Ulm
  • Besichtigung des Ulmer Münster inkl. Führung

© Hänschen's Reisedienst - Detmolder Studienreisen Hans Küster

Kontaktadressen

Blätterkatalog

 

seit-ueber-60-jahre