Winterliche Tage in Goslar / Harz

Goslar, Wernigerode und Quedlinburg

Im Winter hat der Harz einen ganz besonderen Charme. Urige Städte mit wunderschön restaurierten Fachwerkhäusern und geheimnisvolle Sagen über Hexen gibt es hier ebenso wie die Aussicht auf eine verschneite Winterlandschaft. Verbringen Sie mit uns erholsame Tage im Herzen der Republik und genießen Sie atemberaubende Landschaften.

1. Tag: Die Hinreise erfolgt über Clausthal-Zellerfeld. Hier entdecken Sie zusammen mit einem Gästeführer den staatlich anerkannten Luftkurort, welcher nicht nur für sein Bier, sondern auch als Biathlon-Talentschmiede bekannt ist. Anschließend fahren Sie weiter in Ihren Urlaubsort Goslar. Nach dem Zimmerbezug im 4-Sterne Hotel Achtermann steht ein leckeres Abendessen für Sie bereit.

2. Tag: Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtführung durch die Kaiserstadt Goslar. Die Weltkulturerbestadt am Rande der winterlichen Harzlandschaft sorgt mit ihrem historischen Flair für ganz besondere Eindrücke. Genießen Sie die Fachwerkhäuser in der gesamten Altstadt und die Arkaden des Schuhmacher-Gildehauses am Schuhhof. Natürlich darf die Besichtigung der Kaiserpfalz nicht fehlen. Hier fanden im Mittelalter die ersten Reichstage der deutschen Kaiser statt. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für einen Bummel durch die Geschäfte. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Der heutige Ausflug führt Sie zunächst nach Wernigerode. Im Rahmen einer Stadtführung erleben Sie die bunte Stadt im Harz und sehen die bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie den Marktplatz mit Rathaus und das Schiefe Haus. Anschließend fahren Sie weiter nach Quedlinburg. Auch wenn die mittelalterliche Stadt sehr klein ist, gehört sie zu den beliebtesten Reisezielen Deutschlands. Zusammen mit einem Reiseleiter bummeln Sie durch die gut erhaltene Altstadt mit ihren herrlichen Fachwerkhäusern und gemütlichen Gassen. Am Abend erwartet Sie im Hotel ein Hexenabend. Lassen Sie sich einen Hexencocktail und das anschließende Essen schmecken.

4. Tag: Frühstück. Zunächst fahren Sie zum Weltkulturerbe Rammelsberg. Das Erzbergwerk ist als einziges Bergwerk über 1000 Jahre kontinuierlich in Betrieb gewesen. Erkunden Sie die Gruben und Stollen bei einer Führung. Die Rückreise führt über Hildesheim. Hier haben wir einen individuellen Aufenthalt für Sie vorgesehen bevor Sie die Rückreise antreten.

zur Buchungsanfrage

4-Sterne Hotel Achtermann

Unterkunft Preis p.P.
4-Sterne Hotel Achtermann
Doppelzimmer
€ 392,00 Buchen
4-Sterne Hotel Achtermann
Einzelzimmer
€ 392,00 Buchen
4
Tage
Doppelzimmer p.P. ab
392,-
jetzt Buchen

Unsere Leistungen:

  • Busfahrt
  • 3x Übernachtung inklusive Halbpension
  • 1 Hexenabend inkl. Hexencocktail und Hexenpräsent und Abendessen im Rahmen der Halbpens.
  • Stadtführung Clausthal-Zellerfeld
  • Stadtführung Goslar inkl. Besichtigung Kaiserpfalz
  • Stadtführung Wernigerode
  • Stadtführung Quedlinburg
  • Eintritt und Führung Erzbergwerk Rammelsberg

Niemeierstr. 22
32758 Detmold

Tel. 05231/96440
Fax 05231/964444

info@haenschen.de