Angebot merken

Lago di Garda – zwischen Himmel und Wasser im 4-Sterne-Superior-Hotel Kristal Palace

„... ein Hauch von Luxus am Gardasee...“

Seit Generationen ist der Gardasee, eines der schönsten Gewässer der Alpen, ein touristischer Anziehungspunkt. Seine Gestalt bekam er vor 10000 Jahren, am Ende der letzten Eiszeit, was ihm im Norden das Aussehen eines Gebirgsees verleiht, während er im Süden fast schon an ein Meer erinnert. 1786 – bei seiner Italienreise – beschrieb Goethe den Anblick als herrlich und einzigartig. Daran hat sich nichts geändert, denn nirgendwo sonst mischt sich alpenländisches Ambiente so harmonisch mit mediterranen Einflüssen. Das Klima ist mild und ausgeglichen, was eine reiche Vegetation mit Steineichen, Palmen, Zypressen, Olivenhainen und Zitronenplantagen begünstigt. Nur wenige Meter vom Ortskern des hübschen Städtchen Riva befindet sich das 4-Sterne-Superior-Hotel „Kristal Palace“, auch ein Hotel der Familie Tonelli, das keine Wünsche offen lässt. Das luxuriöse Ambiente des Hauses, die mediterran-ursprüngliche Küche, die saisonale und lokale Produkte bevorzugt und ein niveauvolles Ausflugsprogramm tragen zum Ferienerlebnis bei.

Lago di Garda – zwischen Himmel und Wasser im 4-Sterne-Superior-Hotel Kristal Palace

„... ein Hauch von Luxus am Gardasee...“

Reiseart
Eröffnungs- und Abschlussreisen
Frühjahrs- und Osterreisen
Zielgebiet
Italien
Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Riva del Garda am Gardasee. Sie beziehen Ihre Zimmer in unserem 4-Sterne Superior Hotel Kristal Palace. Anschließend werden Sie zu einem Begrüßungsabend mit einem Begrüßungscocktail auf der Dachterasse, mit spektakulärem Blick auf den Gardasee, herzlich empfangen. Genießen Sie das 4-Gänge-Willkommensmenü in einer gehobenen Atmosphäre des Hotelrestaurants „Live“ - der Name ist das Programm: Durch die gläserne Trennwand können Sie direkt in die Küche bei der frischen Zubereitung Ihrer Speisen zusehen. Programmvorstellung.

2. Tag: Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet lässt Sie in den neuen Tag starten. Danach lernen Sie die historische Altstadt von Riva del Garda kennen. Anschließend haben Sie Freizeit. Schlendern Sie durch die kleinen Gassen und Boutiquen, und schauen Sie entspannt dem regen italienischen Treiben auf der Piazza zu. Ihr Mittagessen, bestehend aus Pasta und Salatbuffet, nehmen Sie im Hotel ein. Nachmittags geht Ihre Erkundungstour weiter. Sie fahren nach Torbole und besuchen die Casa Tonelli, das ehemalig österreichisch/italienisches Zollhaus, durch das schon J. W. Goethe zu seiner berühmten „Italien Reise“ aufgebrochen war. Heute ist es im Privatbestitz der Familie Tonelli und öffnet exklusiv für Sie die Tür zu einem kleinen italienischen Aperitif bei einem kurzweiligen Vortrag und privilegiertem Blick auf den gesamten nördlichen Gardasee. Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Mit einer örtlichen Reiseleitung an Bord fahren Sie die östliche Gardaseeuferstraße entlang bis Garda, wo Sie Ihre Fahrt mit einem Schiff fortsetzen werden. An dem romantischen Punta San Vigilio und den Grotten des „Catullo“ vorbei, erreichen Sie gegen Mittag Sirmione. Hier haben Sie Aufenthalt mit Gelegenheit zur Mittagspause und Besichtigung von kulturellen Zeugnissen und anderen Sehenswürdigkeiten. Mit dem Bus geht es weiter in das Weinstädtchen Bardolino. Anschließend besuchen Sie in der Nähe ein wunderschönes Weingut zur Verkostung des beliebten Weines vom Gardasee. Rückfahrt ins Hotel.

4. Tag: Frühstücksbuffet. Eine örtliche Reiseleitung an Bord begleitet Sie heute zu einem Ausflug unter dem Motto „Arena, Amore und Alta Moda“. Die Stadt Verona liegt in der italienischen Region Venetien und ist Hauptstadt der Provinz Verona. Die Stadt Verona ist nicht nur die Stadt der berühmtesten Opernfestspiele und des berühmtesten Liebespaares (Romeo und Julia) der Welt, Verona ist eine der schönsten Städte Italiens. Nach einer Orientierungsfahrt sehen Sie auf einem kurzen Rundgang die bekanntesten Wahrzeichen des Weltkulturerbes: die weltberühmte Arena, das Haus von Romeo und Julia und die Skaligermonumente. Das Stadtzentrum mit seinen Bauten aus zwei Jahrtausenden ist heute eine schicke Hochburg der feinen Lebensart. Im Anschluss an den Rundgang haben Sie Zeit für Shopping. In Verona finden Sie alles was die „Alta Moda Italiana“ ausmacht. Am späten Nachmittag geht es dann weiter nach Nogaredo. Hier befindet sich die Brennerei der Familie Marzadro, wo noch hochprozentige Spezialitäten nach alter Tradition hergestellt werden. Die Erzeugnisse des Hauses Marzadro, vor allem der Grappa, sind in ganz Italien ein Qualitätsbegriff. Nach einer Führung durch die verschiedenen Bereiche der Produktion und einer Verkostung fahren Sie parallel zum östlichen Ufer des Gardasees zurück nach Riva del Garda.

5. Tag: Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Ausflug unter dem Motto: „Berge, Seen und rustikale Spezialitäten“. Ihre Fahrt führt Sie an mittelalterlichen Dörfern über Tenno in die kleinen Brenta Dolomiten zur Hosteria Toblino im Sarca Tal. Mit einer typischen Trentiner Weinprobe während des Mittagessens in einer aussergewöhnlichen Lokalität bei einzig regional, saisonal und traditionell erzeugten Lebensmitteln im Sinne der Slow Food Bewegung lassen Sie sich verwöhnen. Nach der Kellerführung geht Ihre Fahrt zurück zum Hotel.

6. Tag: Heute müssen Sie leider schon den schönen Gardasee verlassen! Zum Abschluss ein exzellentes Frühstück und anschließend Heimreise.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Lago di Garda – zwischen Himmel und Wasser im 4-Sterne-Superior-Hotel Kristal Palace
4-Sterne Superior Hotel Kristal Palace

6 Tage
ab 595,00 €

Buchungspaket
09.10. - 14.10.2018 (Kristal)
6 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
595,00 €
09.10. - 14.10.2018 (Kristal)
6 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
733,00 €
23.04. - 28.04.2019 (Kristal)
6 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
615,00 €
23.04. - 28.04.2019 (Kristal)
6 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
753,00 €
6Tage
595,00 € Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Unsere Leistungen:

  • Busfahrt
  • 5 Übern. inkl. Frühstücksbuffet
  • 4-Gang-Willkommensmenü inklusive Empfangscocktail und Programmvorstellung
  • 1x Trentiner-Menü im Gourmet-Restaurant „Live“ mit Livemusik
  • 1 Serata Italiana mit Livemusik
  • 2x 4-Gang-Wahlmenü
  • 1x Mittagessen im Hotel als Salat- und Pastabuffet
  • Grappa-Verkostung
  • Weinverkostung mit Snack in der Nähe von Bardolino
  • Aperitif in der Casa Tonelli mit einem kleinen Imbiss und kleinem Goethe Vortrag
  • Schifffahrt ab Garda bis zum Hafen von Simione m. Privatboot
  • 1x Slow Food Mittagessen und Weinverkostung in der Hosteria Toblino
  • Ausflug nach Verona
  • Deutschsprachige örtliche Reiseleitung an 4 Tagen

Kurtaxe vor Ort zahlbar!

© Hänschen's Reisedienst - Detmolder Studienreisen Hans Küster

Kontaktadressen

Blätterkatalog

 

seit-ueber-60-jahre