Angebot merken

Jubiläumsausstellung im neuen Bauhausmuseum Weimar

100 Jahre Bauhaus – Moderne Gegenwart

Weimar Der Ausstellungszyklus beginnt in Weimar: Die Jubiläumsausstellung im Neuen Bauhaus Museum Weimar „Schnittpunkte. 100 Jahre Bauhaus – Moderne – Gegenwart“ bettet die Gründung des Bauhauses in die Bewegung der Moderne ein und beleuchtet darüber hinaus die besondere historische Situation in Weimar. Als besonderes Highlight wird die älteste Bauhaus-Sammlung weltweit vorgestellt, die bereits 1919 in Weimar ihren Anfang nahm. Weimar bekommt mit dem Neuen Bauhaus Museum, direkt am Weimarhallenpark, endlich die passenden Räumlichkeiten für die Sammlung. Am Standort des Museums entsteht ein Kulturquartier, welches einen spannenden Bogen von der Weimarer Republik über die Zeit des Nationalsozialismus bis heute spannt. Auch das Neue Museum befindet sich hier.

Jubiläumsausstellung im neuen Bauhausmuseum Weimar

100 Jahre Bauhaus – Moderne Gegenwart

Reiseart
Musik- und Kulturreisen
Zielgebiet
Deutschland
Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Weimar. Am Nachmittag wird Ihnen bereits die vielseitige Geschichte der Stadt Weimar bei einem allgemeinen Stadtrundgang vorgestellt. Hier werden Ihnen u.a. Goethe, Schiller und Herder begegnen und damit die herausragenden Rolle Weimars als Geisteszentrum im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert. Der Abend steht Ihnen in Weimar zur freien Verfügung.

2. Tag: Bauhaus in Weimar. Heute besuchen Sie die Bauhaus-Ausstellung im Neuen Bauhaus Museum Weimar. Es erwartet Sie ein thematischer Rundgang „Das Bauhaus in Weimar“ mit einem Besuch der heutigen Universität, dessen Hauptgebäude von Henry van de Velde erbaut wurde. Dort befindet sich auch das so genannte Gropiuszimmer, das als die erste gesamtheitliche Raumkomposition der Moderne auf der Welt gilt. Über viele Jahrzehnte vergessen, hatte sich die Bauhaus - Universität im Zuge der Sanierung des Hauptgebäudes 1997 entschlossen, das ehemalige Direktorenzimmer des Bauhausdirektors Walter Gropius, welches er 1923 für die “Große Bauhausausstellung” entworfen hatte, zu rekonstruieren und als nutzbaren Arbeitsraum einzurichten. Außerdem besichtigen Sie auch das von Georg Muche gebaute „Haus am Horn“. Dieses Musterhaus ist die einzige in Weimar realisierte Bauhausarchitektur. Abend zur freien Verfügung.

3. Tag: Bevor Sie Weimar in Richtung Lippe wieder verlassen, sehen Sie noch die neue Dauerausstellung „Van de Velde, Nietzsche und die Moderne um 1900“ im Neuen Museum Weimar. Es werden herausragende, internationale Werke des Realismus, Impressionismus und des Jugendstils gezeigt.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Weimar Bauhaus
Leonardo Hotel Weimar

3 Tage
ab 299,00 €

Buchungspaket
28.06. - 30.06.2019 (Weimar Bauhaus)
3 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
299,00 €
28.06. - 30.06.2019 (Weimar Bauhaus)
3 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
343,00 €
3Tage
299,00 € Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Unsere Leistungen:

  • Busfahrt
  • 2x Übernachtung / Frühstück
  • Stadtführung Weimar
  • Eintritt und Führung Jubiläumsausstellung im Bauhaus Museum
  • Themen-Rundgang „Bauhaus“ mit Besuch der Universität Weimar und Haus am Horn
  • Eintritt und Führung Dauerausstellung Neues Museum Weimar

© Hänschen's Reisedienst - Detmolder Studienreisen Hans Küster

Kontaktadressen

Blätterkatalog

 

seit-ueber-60-jahre