Angebot merken

Italienische Riviera

Frühlingsstimmung erleben oder Herbstsonne tanken

Reisen Sie mit uns an die ligurische Küste, der wunderschönen „Italienischen Riviera“. Sie erstreckt sich von der französischen Grenze bis in die Ausläufer der Toskana entlang des Golfs von Genua. Der Name Riviera di Fiori (Blumenriviera) bezeichnet die Region um San Remo und Bordighera wegen ihrer charakteristischen Blumenfelder und Blumenmärkte. Durch das zu allen Jahreszeiten milde Klima ist die gesamte Riviera eine bekannte und geschätzte Urlaubsregion mit bezaubernden Seebädern und einer reizvollen Umgebung der Seebäder laden zum Flanieren und Verweilen in den Geschäften, Strandcafés und Restaurants ein. Einen Kontrast dazu bildet das verhältnismäßig einsame Hinterland mit seinen ursprünglich gebliebenen Wäldern und den kleinen malerischen Ortschaften am Abhang der Seealpen. Unsere Rundfahrten und Ausflüge zeigen Ihnen beide Aspekte der ligurischen Küste. Das Standquartier sowie der jeweilige Ausgangspunkt für die Reisen sind die zauberhaften Städtchen Alassio im Mai und Diano Marina im Herbst.

Italienische Riviera

Frühlingsstimmung erleben oder Herbstsonne tanken

Reiseart
Urlausbreisen
Zielgebiet
Italien
Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise zum Ort der Zwischenübernachtung.

2. Tag: Auf landschaftlich reizvoller Strecke geht es durch den Gotthardtunnel Richtung Italien. Nachdem Sie die oberitalienischen Seen sowie Mailand und Alessandria passiert haben, erreichen Sie Alassio und Diano Marina. Begrüßung im Hotel, Zimmerbezug und Abendessen.

3.-6. Tag: Während Ihres Aufenthaltes an der ligu- rischen Küste sind folgende Ausflüge und Rundfahrten – jeweils mit Reiseleitung – vorgesehen: Monaco – Monte Carlo und Villa Ephrussi Bei der Besichtigung der Altstadt von Monaco ist ein Besuch in der Kathedrale mit den Fürstengräbern der Grimaldi-Familie obligatorisch. Wenn Sie sich anschließend um 11:55 Uhr vor dem Palast einfinden, haben Sie die Gelegenheit, der Wachablösung beizuwohnen. Sehr zu empfehlen ist auch der Besuch des Ozeanographischen Museum oder des Exotischen Gartens (Eintritt nicht im Reisepreis enthalten!). Die exponierte Lage beider Sehenswürdigkeiten ermöglicht eine fantastische Aussicht auf die Stadt und Küste Monacos. San Remo und Dolceaqua: Auf der Blumenautobahn fahren Sie nach San Remo, einer der bedeutendensten Winterkurorte Italiens, der auch im Sommer von vielen Touristen besucht wird. Seine Berühmtheit verdankt er den ersten ausländischen Gästen, die Gegen Mitte des 19. Jahrhunderts an die Riviera kamen. Die mittelalterliche Innenstadt liegt auf dem Hügel der Madonna della Costa mit den typischen Treppen, Gässchen und hohen Häusern, die durch kleine Tprbögen miteinander verbunden sind. Bei einem Spaziergang sehen Sie auch die malerischen Plätze mit Brunnen und die schönen alten Gebäude in der Hauptstadt der Blumenriviera. Weiter geht die Fahrt entlang der Via Aurelia durch Ospedaletti und Bordighera an den Weinbergen des „Rossese“-Weins vorbei nach Dolceaqua, ein hübsches Dörfchen aus dem 12. Jahrhundert. In der Kellerei Gajaudo, einer der bedeutendsten Weinproduzenten des ligurischen Westens haben Sie eine Verkostung mit Imbiss. Imperia und das ligurische Hinterland Ein weiterer Ausflug steht unter dem Motto „Ligurien – Land und Leute“. Zunächst besuchen Sie Imperia, die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, und lernen die ungleichen Stadthälften Porto Maurizio und Oneglia näher kennen. Auf dem Paraiso Hügel liegt die malerische Altstadt von Porto Maurizio mit dem stattlichen Dom und den Palazzi del Collegio und della Questura. Bei der Weiterfahrt ins ligurische Hinterland entdecken Sie u.a. den antiken Ort Pieve di Teco, dessen Gründung bis in das frühe 13. Jh. zurückgeht. Das 250 Jahre später gegründete Augustiner-Konvent zählt zu den größten Klöstern des ligurischen Westens. Bekannt ist Ligurien zudem für sein fantastisches Olivenöl. Die Besichtigung einer Ölmühle mit Verkostung und Imbiss sowie ein Besuch in einer traditio- nellen Bäckerei, wo das berühmte Focaccia und das charakteristische Schwarzbrot von Pieve di Teco produziert werden, gehören selbstverständlich mit zum Tagesprogramm.

7. Tag: Die erste Etappe der Rückreise führt zum Ort der letzten Übernachtung auf dieser Reise.

8. Tag: Nach dem Frühstück geht es zurück in die Heimatorte.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket

Buchungspaket
18.10. - 25.10.2020 (Italienische Riviera )
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
699,00 €
18.10. - 25.10.2020 (Italienische Riviera )
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
864,00 €
8Tage
699,00 € Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Unsere Leistungen:

  • Busfahrt
  • 2 Zwischenübernachtungen / Halbpension
  • 5x Übernachtung / Frühstück
  • 5x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • 1x Begrüßungsgetränk
  • 3 Ganztagsausflüge mit Reiseleitung – wie beschrieben
  • 1x Weinverkostung und Imbiss mit ligurischen Produkten

© Hänschen's Reisedienst - Detmolder Studienreisen Hans Küster

Kontaktadressen

Blätterkatalog

 

seit-ueber-60-jahre